Der Medienpreis fand unter dem Motto "Bring Augsburg in die Welt. Bring die Welt nach Augsburg." statt. Dieses Motto wurde in drei Kategorien unterteilt. Anhand dieser Kategorien wurden die Gewinner von einer Jury bestehend aus Medienpartnern und medienunabhängigen Experten ausgewählt.

  1. In der Kategorie: Die beste Idee, gewann  Manuela Fäustlin und Micheal Fäustlin.
  2. In der Kategorie: Das am besten realisierte Konzept, entschied die Jury zu Gunsten der RT1. MEADIA GROUP.
  3. Die Sonderehrung Sportler ging an FC Augsburg Trainer Markus Weinzierl.

Erfahren Sie mehr über den Augsburger Medienpreis 2014 auf folgender Seite:

https://issuu.com/kamp-design/docs/augsburger-medienpreis-2014